4

Warenkorb - 0 Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Veuve Clicquot
1772 gründete Philippe Clicquot einen Weinhandel unter der Marke Clicquot. 1805 starb Francois Clicquot, der Sohn des Unternehmensgründers. Seine 27-jährige Witwe (französisch: Veuve) Barbe-Nicole Clicquot-Ponsardin (1777–1866) übernahm daraufhin das Geschäft ihres verstorbenen Gatten. Während sich Europa nur schwer von den napoleonischen Kriegen erholte, gelang es ihr, ihren Champagner dank der tatkräftigen Unterstützung ihrer zumeist aus Deutschland stammenden Mitarbeiter in die ganze Welt zu exportieren. Nach kurzer Zeit war ihr Wein nicht mehr nur ein Erfolgsprodukt, sondern ein regelrechter Mythos. Die Kellerei der Firma liegt in Reims in der französischen Provinz Champagne. Das Champagnerhaus Veuve Clicquot Ponsardin produziert nach dem Motto Qualität vor Quantität. Lassen Sie sich von dieswer Qualität überzeugen. In dieser Kategorie finden Sie Champagner der Marke Veuve Clicquot Ponsardin.
In absteigender Reihenfolge

     

Artikel 1 bis 3 von 3
In absteigender Reihenfolge

     

Artikel 1 bis 3 von 3