4

Warenkorb - 0 Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Chile
Chilenische Weine sind weltweit berühmt und erfreuen sich auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Das Weinland Chile blickt auf mehr als 400 Jahre Weinbautradition zurück. Winzern bietet Chile einzigartige klimatische Bedingungen für den Anbau von komplexen und kraftvolle Weinen: Tagsüber warm, nachts Temperaturen unter dem Gefrierpunkt. Die kühlen Meereswinde und die Höhenlage begünstigen eine langsame Reifung der Trauben. Das Ergebnis sind Weine, die durch ihren seidigen und eleganten Charakter bestechen. Gerade die seidigen chilenischen Rotweine, die hauptsächlich aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon und Carménère vinifiziert werden, finden viele Anhänger. Weißweine aus Chile, vorwiegend aus den Rebsorten Sauvignon Blanc und Chardonnay gewonnen, sind hervorragende Sommerweine. Sie bestechen durch ihre Frische und Eleganz und passen gut zu jedem Essen. Aus diesem Grund nennt man Chile auch „das Bordeaux“ Südamerikas. Chilenische Weine bieten ein außerordentlich gutes Preis-/Genussverhältnis.
In absteigender Reihenfolge

     

Artikel 1 bis 12 von 15
  1. 1
  2. 2
In absteigender Reihenfolge

     

Artikel 1 bis 12 von 15
  1. 1
  2. 2