4

Warenkorb - 0 Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Roséweine
Roséweine sind sehr hellfarbige Weine aus blauen und/oder roten Trauben, die wie ein Weißwein hergestellt werden. Die Trauben dürfen dabei nicht oder nur wenige Stunden auf der Maische liegen. Je nach Intensität des Kontaktes mit den Beerenhäuten ist der Roséwein unterschiedlich stark gefärbt, das Farbspektrum reicht von lachsfarben bis zu kirschrot. Im Juni 2009 zog die EU-Kommission nach heftigen Protesten von Weinbauverbänden einen Gesetzesvorschlag zurück, der den Winzern erlaubt hätte, Roséwein auch durch einfachen Verschnitt von Rot- und Weißwein zu erzeugen. Ein ähnlicher Weintyp in Deutschland ist der Weißherbst. Nach deutschem Weinrecht muss der Weißherbst im Unterschied zu anderen Roséweinen zu 100 % aus derselben roten Rebsorte und aus derselben Lage hergestellt werden. Nicht zur Erzeugung von Roséweinen zugelassen sind gemäß Weinrecht die im deutschen Sprachgebrauch als grau (im französischen Sprachraum gris) bezeichneten Rebsorten (Grauer Burgunder, Gewürztraminer, ...), die selbst bei Vollreife nur leicht rötlich gefärbte Beeren erbringen. Überzeugen Sie sich von unserem einzigartigen Rosé-Sortiment, mit hervorragenden Roséweinen aus der ganzen Welt. Stöbern Sie durch unsere Roséweine und finden Sie Ihren Favoriten. Um Ihnen die Auswahl Ihres Roséweins noch einfacher zu gestalten, haben wir Ihnen ausgesuchte Roséweine zusammengestellt. In dieser Kategorie finden Sie Ihren Roséwein.
In absteigender Reihenfolge

     

Artikel 1 bis 12 von 29
  1. 1
  2. 2
  3. 3
In absteigender Reihenfolge

     

Artikel 1 bis 12 von 29
  1. 1
  2. 2
  3. 3