4

Warenkorb - 0 Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Weißweine
Weißwein entsteht durch die alkoholische Gärung von Weintrauben mit hellem Fruchtfleisch. Die Rebsorte kann dabei sowohl weiß wie auch rot sein. Durch frühes Abpressen des Beerensafts wird eine Extraktion (ein physikalisch-chemisches Trennverfahren) der Bestandteile der Beerenschale weitgehend vermieden. Dadurch erzielen Winzer die strohgelbe bis goldgelbe Farbe des Weins. Die große Vielfalt der Weißweine ergibt sich aus dem Zusammenspiel der verfügbaren Rebsorten, diversen Verfahren in der Weinherstellung sowie verschiedenen Restzuckergehalten. Weißwein wird in nahezu allen Weinbaugebieten der Erde produziert. Einen Produktionsschwerpunkt bildet er jedoch in Gebieten mit kühlem Weinbauklima. Weiße Rebsorten benötigen weniger Wärme und Licht zur Erreichung der Vollreife als rote Rebsorten. In Europa liegt der Anteil weißer Rebsorten im Sortenspiegel der Weinbaugebiete von Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz deutlich über 50 Prozent. Gleiches gilt für die nördlichen Anbaugebiete Frankreichs im Elsass, in der Champagne, im Jura sowie an der Loire. Eine Ausnahme bildet Spanien, wo trotz des warmen Klimas die Rebfläche weißer Sorten sehr hoch ist. Bedeutende Flächen gibt es im nördlichen Katalonien, wo ein Großteil des Weins zum Schaumwein Cava verarbeitet wird. Im Vergleich zur Herstellung eines Rotweins ist der Prozess der Kelterung von Weißwein technisch nicht so aufwendig. Weißwein ist auch der Grundwein des überwiegenden Anteils der Schaumweine. Ob fruchtig, herb, süß oder sauer, bei uns finden Sie eine große Auswahl ausgesuchter Weißweine aus den klassischen Weißwein-Anbauländern dieser Welt. In dieser Kategorie finden Sie unsere Weißweine.
In absteigender Reihenfolge

     

Artikel 1 bis 12 von 277
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
In absteigender Reihenfolge

     

Artikel 1 bis 12 von 277
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5