4

Warenkorb - 0 Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Rupert & Rothschild Vignerons
Los Vascos ist eine der ältesten Domainen Chiles. Das Gut wurde 1750 von der aus dem Baskenland stammenden Familie Echenique gegründet, die ihre ersten Reben im Colchagua-Tal, 250 Kilometer südlich von Santiago, pflanzten. Heute gilt das Tal als eines der besten Anbaugebiete Chiles. Als Hommage an seine baskischen Wurzeln erhielt das Gut 1981 den inzwischen weltberühmten Namen „Los Vascos“. Schnell erlangten die Weine weltweite Bekanntheit und lösten einen regelrechten Chile- Boom aus, der bis heute andauert.
In absteigender Reihenfolge

     

Artikel 1 bis 2 von 2
In absteigender Reihenfolge

     

Artikel 1 bis 2 von 2